Noch ein Lauf am Bleder See, Wurzenpass und zurück in die Heimat – Reisetagebuch Slowenien XVII und Schluss

Es heißt Abschied nehmen von Bled. Das fällt tatsächlich schwer. Wir werden irgendwann wiederkommen, das steht für uns fest. Aber bevor wir Punkt 12 Uhr vom Campinggelände rollen, genießen wir einen ruhigen und aktiven Start in den Tag. Nach einer Tasse Tee schnüren wir um 8 Uhr die Laufschuhe und drehen - in entgegengesetzte Richtungen … Noch ein Lauf am Bleder See, Wurzenpass und zurück in die Heimat – Reisetagebuch Slowenien XVII und Schluss weiterlesen