Reisetagebuch Kroatien: Plitwitzer Seen

Neun Stunden hat die Fahrt von Passau zum Autocamp Korona gebraucht. Vor allem im Umfeld von Karlovac haben wir noch Folgen des Bürgerkriegs gesehen. Vor allem die vielen leer stehenden oder als Rohbau verfallenden Gebäude fallen auf. Vor dem Betreten solcher Grundstücke wird gewarnt, denn hier können sich noch Tretminen befinden. Mehr als 10 000 … Reisetagebuch Kroatien: Plitwitzer Seen weiterlesen

Bendersbachtallauf – Schön trotz trüber Vorzeichen

Es gab durchaus Läufe, die unter besseren Vorzeichen standen. Das lag nicht an den Organisatoren oder der Strecke des Bendersbachtallaufs 2017. Ganz im Gegenteil. Die Meulenwaldläufer aus Föhren hatten wieder ihr ganzes Herzblut in den größten Freundschaftslauf der Region gesteckt. Aber nachdem mich das Zwicken in der Leiste nach dem zu langen Lauf am Samstag … Bendersbachtallauf – Schön trotz trüber Vorzeichen weiterlesen

Verantwortung tragen

Na super! Ob es die Picknicker ironisch meinten, als sie ihre mit leeren Weinflaschen gefüllte Papiertüte und den Einweggrill auf dem alten Grabhügel und Hexentanzplatz Franzens Knüppchen  hinterlassen haben, weiß ich nicht.  Lachen kann ich darüber jedenfalls nicht. Nun, zumindest ist es besser, als Flaschen, Becher und andere Hinrterlassenschaften in der Natur zu verteilen. So … Verantwortung tragen weiterlesen

Frühlingstraum in Trier

Gelaufen bin ich heute nicht. Werde ich auch morgen nicht. Am Mittwoch dann ein Test, ob es sich mit dem Warnschuss erledigt hat. Weil es gestern im Trierer Palastgarten aber so schön war, will ich die Fotos nicht auf dem Smartphone verkümmern lassen. Und wer genau hinsieht weiß, dass ich nicht alleine dort war.