Nach dem Sturm

DSC00347

Geplant waren einige Tage im Schnee mit den Jungs in den Vogesen. Angesichts der Wetterprognosen haben wir uns das erspart. Gut so. Denn Regen und Sturm hätten dann nicht nur etliche Karnevalsumzüge ins Wasser fallen lassen. In Trier soll der Rosenmontagszug nun am Samstagabend nachgeholt werden. Ich bin gespannt, wie groß da die Schar der Schaulustigen sein wird. Und wie ist es mit Fastenzeit und Süßigkeiten auswerfen? … Na ja.

DSC00342

Die freien Tage am Montag und Dienstag habe ich dazu genutzt, endlich mal wieder das Laufjahr in ein Fotobuch zu packen. Unglaublich, was da an Erlebnissen und Fotos im vergangenen Jahr zusammengekommen ist. Und verrückt, wie viel Zeit es kostet, daraus die schönsten 300 bis 400 herauszusuchen, um sie in einem Fotobuch möglichst attraktiv zu platzieren. Vielleicht zeige ich demnächst mal die zwölf Favoriten.

DSC00344

Heute gibt es allerdings – passend zum Wetter – viel im Restlicht auf Festplatte gebanntes Wasser. Hoffentlich regnet es in den kommenden Tagen nich weiter, sonst führt die Mosel wieder ein kritisches Hochwasser.

DSC00345

Der Wind war auf der kleinen Abendrunde zu den Mattheiser Weihern ordentlich. Margitta hätte es vermutlich gefallen. Jedenfalls musste ich an sie denken, als die steife Brise auch mal zum Rückenwind mutierte. Ansonsten war es erstaunlich anstrengend, gegen den Wind einigermaßen Tempo zu halten.

DSC00346

Am Aschermittwoch ist dann wieder alles vorbei. Karnevalistisch gesehen stimmt das (siehe oben) in diesem Jahr zwar nicht. Aber zumindest gilt es für vier erholsame freie Tage. Warum geht das nur immer so schnell?

DSC00349

16 Gedanken zu “Nach dem Sturm

  1. Es ist anstrengend gegen den Wind einigermaßen Tempo zu halten? Ach ne! :mrgreen:

    Vier freie Tage, irgendwie lebe ich doch in der falschen Gegend. Aber Dir seien sie von Herzen gegönnt.

    Liebe Grüße aus Oldenburg, wo es gerade gewittert und schneit ❗
    Volker

    Gefällt mir

    • Jetzt tu nicht so! Hier bläst der Wind sonst eher unstet und nicht ganz so stark. Aber Gegenwind am Berg ist schon etwas ganz Besonderes 😉

      Die vier freien Tage sind auch schon wieder vorüber. Vom Winde verweht sozusagen.

      Es schneit bei Euch? Verrückte Welt.

      Liebe Grüße
      Rainer 😎

      Gefällt mir

  2. Lieber Rainer,
    hier ist der Sturm – oder bereits der Nächste? – weiterhin aktiv und der Regen hält an. Scheint so als ob der Wettergott kein Karnevalist ist 🙂
    Irgendwie ist es doch blöd, einen Umzug nach dem Ende der tollen Tage durchzuführen. Da würde mit als Beteiligter und als Zuschauer die Lust fehlen…

    Salut und eine angenehme Woche (Urlaub?)

    Gefällt mir

    • Lieber Christian,

      wie groß der Spaßfaktor am Samstagabend sein wird, muss sich zeigen. Jedenfalls ist inzwischen auch für diesen Tag Regen vorhergesagt. Mit Deiner Vermutung liegst Du also vermutlich richtig. Da hilft es auch nicht, dass die Karnevalisten der Petrusfigur auf dem Hauptmartkbrunnen einen Blumenstrauß in den Arm legen.

      Die zwei Tage Urlaub sind leider schon wieder Geschichte. 😦

      Liebe Grüße
      Rainer 😎

      Gefällt mir

  3. Hallo Rainer,
    tja, mein Minitrainingslager ist quasi auch ins Wasser gefallen. Einmal habe ich mich getraut laufen zu gehen. Allerdings immer schön auf der 1km Runde am Haus, um im Notfall schnell wieder daheim zu sein. War schon gruselig.
    Bin mal gespannt, wie sich das Wetter bis Samstag entwickelt, auch wenn ich nicht zum Zug gehen werde. Und die Süssigkeiten halten sich bestimmt bis nach der Fastenzeit.
    Liebe Grüße
    Karina

    Gefällt mir

    • Hallo Karina,
      in Deinem Metier profitiert man ja letztlich von den Süßigkeiten… 😉

      Gruselig war das Wetter der vergangenen Tage tatsächlich. So schlimm wie lange nicht mehr. Richtig toll sind die Vorhersagen für die nächsten Tage aber auch nicht. 😦

      Liebe Grüße
      Rainer 😎

      Gefällt mir

    • Liebe Anja,

      die ersten Hochwassermeldungen sind raus. Aber angeblich wird es nicht wirklich schlimm. Zumindest dem Grundwasser schadet der viele Regen nicht. Und der Rhein kann schließlich nicht immer Niedrigwasser haben. 😉

      Ja, die Zeit … Bei Dir ist ja auch bald schon Endspurt angesagt. Aber bis dahin erlebst Du noch viel schöne Tage und Begegnungen. Viel Spaß dabei!

      Liebe Grüße
      Rainer 😎

      Gefällt mir

  4. Lieber Rainer,
    die wollen den Rosenmontagszug echt nachholen?
    Naja, also ich muss gestehen, ich habe mit Karneval ja so gar nix am Hut. Aber irgendwie haben mir die Leute dann doch leid getan. Da wird halt soviel vorbereitet und gemacht und getan und dann wird alles sozusagen vom Tisch geblasen.
    Irgendwie habe ich dann doch Mitleid mit den ganzen Karnevals- Verrückten.

    Es ist ziemlich nass auf deinen Bildern
    Man könnte die Laufrunde ja fast schwimmen 😆

    LG Helge

    Gefällt mir

  5. Hallo Rainer,
    hier ist heute Nacht ein Sturm über uns hinweggefegt, der mich 3x aus dem Bett gerissen hat, um rauszurennen und zu schauen, ob die herumfliegenden Teile irgendeinen Schaden angerichtet haben. War zum Glück nix, aber ich hatte kalte, nasse Füsse! Bähhhh! 👿
    Puh, dein Fotomarathon klingt aber auch ganz schön anstrengend… da tut es gut, sich auf einer kleinen Laufrunde mal durchpusten zu lassen. Mich fasziniert immer, wie schnell aus kleinen Bächen, solche sprudelnden Wassermassen werden! 🙂
    Auf deine Bilderauswahl bin ich gespannt!

    Gefällt mir

  6. Margitta würde es wohl gefallen, na ja, ich nehme es in Kauf und lass‘ mich nicht unterkriegen, komme, was wolle- Challenge – nennt man das wohl in neudeutsch !

    Wassermäßig habt ihr ja scheinbar keine Probleme !! 😉

    Gefällt mir

    • Liebe Margitta,

      Du berichtest immer so begeistert von Deinen Läufen im Wind und von dem Gefühl, mit Rückenwind zu „fliegen“. Daran hatte ich gedacht 😉

      Dürregefahr besteht derzeit hier nicht. Das ist doch auch etwas Positives 😉

      Liebe Grüße
      Rainer 😎

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s