Nach dem Marathon

… fühlen sich die Beine normalerweise ziemlich schwer an, besonders wenn so eine schwierige Strecke wie in Luxemburg bewältigt worden ist. Lauftreff-Coach Christoph macht das aber scheinbar nichts aus. Beim Lauf am Montagabend ist ihm zumindest nicht viel anzumerken.

DSC07520

Aber es ist tatsächlich so, dass die Regenerationszeit mit jedem bewältigten Marathon kürzer wird. Das weiß ich auch ohne Luxemburg-Erfahrung. Leider hatte ich keinen Startplatz mehr bekommen.

DSC07517

Gute Fitness ist dennoch gefragt, denn natürlich war auch dieser Abendlauf, bei dem unsere Lauftrefffrauen klar in der Überzahl waren, nicht ganz flach.

DSC07521

Kathrin hat die Runde vom Samstag gut überstanden, wie es scheint. Allerdings macht ihr wohl die Umstellung auf neue Schuhe etwas Probleme. Da werden wohl ein oder zwei Wochen reduzierte Umfänge notwendig sein, um das Zwicken in den Hüftgelenken wieder abzustellen.

DSC07551

Neue Schuhe können problematisch sein, das habe ich auch schon ein paar Mal erlebt. Deshalb habe ich mir angewöhnt, kein Schuhpaar bei zwei Läufen in Folge zu tragen.  Auswahl zum Wechseln bieten meine Schuhregale schließlich genug.

DSC07561

Der Lauf bei Abendsonne und überraschend schweißtreibend hohen Temperaturen war natürlich schön und kommunikativ. Fest steht danach, dass wir im kommenden Jahr definitiv mit mehr Leuten in Luxemburg starten werden. Ob ich dann zwei Tage später schon wieder elf Kilometer mit 249 Höhenmetern laufen werde, wage ich aber zu bezweifeln.

DSC07567

9 Gedanken zu “Nach dem Marathon

  1. Lieber Rainer,

    DU hast Zweifel, dass Du zwei Tage nach einem Marathon läpische 11 km mit kaum erwähnenswerten 249 HM laufen würdest? Nu stapel mal nicht so tief! 😀

    Liebe Grüße
    Volker

    Gefällt mir

  2. Einen herrlicher Laufabend habt ihr gut genutzt, lieber Rainer! Das mit dem „Laufen in weiblicher Begleitung“ wird ja fast schon Routine! 😉

    Der Lauf in Luxemburg wäre auch für mich ein attraktives Ziel – aber natürlich nur die „halbe Portion“. Ca. 1/6 der Distanz hab ich schon wieder geschafft – mit einem Jahr Vorbereitungszeit kriege ich vielleicht die anderen 5/6 auch noch hin. 😉

    Liebe Grüße,
    Anne

    Gefällt mir

  3. Lieber Rainer,

    also ich habe mir nach dem Überschrift eher so was wie „…ist vor dem Marathon.“ Das hätte wohl auch stimmen können, hättest Du in Luxemburg einen Startplatz bekommen… 😉

    …und danach wärst auch Du die 11 Km mit 249 Hm gelaufen – bestimmt!!

    Neue Schuhe, ja das wäre bei mir auch längst überfällig… mal sehen was ich dagegen machen kann 😉 Öfters die Schuhe wechseln ist ein guter Tipp, wenn man aber nur 2 Paar hat… 😯 ja es ist definitiv höchster Zeit für ein paar neue Schuhe 😉

    Liebe Grüße Anna

    Gefällt mir

    • Liebe Anna,

      dann wird es tatsächlich Zeit, dass Du dich mit einem zusätzlichen Paar Laufschuhe belohnst. 😉

      Schuhe wechseln ist in jedem Fall Pflicht. Das verhindert einseitige Belastungen und damit auch Verletzungen.

      Liebe Grüße
      Rainer 😎

      Gefällt mir

  4. Lieber Rainer,
    Christof ist ganz schön fit – ich glaube aber auch nicht, dass du an seiner Stelle den Montagslauf ausgelassen hättest! :).
    Ich geh jetzt gleich auf ein kurzes Vormittagsläufchen mit satten 20 HM 😉 – das reicht für heute. Obwohl – auch die Abende bieten sich jetzt wieder wunderbar zum Laufen an…

    Gefällt mir

      • Liebe Doris,

        ich hoffe, Du hast Deinen Lauf gut überstanden. Aber davon werde ich ja sicher in Deinem Blog lesen können. 😉

        Ob ich nach einem Marathon gelaufen wäre, ist natürlich reine Spekulation. Ich hätte mir das aber vermutlich tatsächlich noch einen Tag erspart.

        Liebe Grüße
        Rainer 😎

        Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s