Verschnupft

DSC05820

Schlechte Laune habe ich nicht, auch wenn heute mein Urlaub zu Ende geht und das einzige, was heute laufen wird, meine Nase ist. Ich habe mir bei dem Regenlauf am Samstag tatsächlich einen Schnupfen eingefangen.

DSC05823

Na ja, zum Glück hat Coach Jens in dieser Woche eh einen ruhigen Plan verordnet. Ein Tempodauerlauf ist allerdings wie erwartet dabei, der es wirklich in sich hat Aber den planeich jetzt einfach mal für Donnerstag. Da müsste es hoffentlich wieder möglich sein, sich auch ordentlich anzustrengen. Wenn nicht, dann wird der eben ausfallen oder am Samstag folgen.

DSC05834

Am Ostersonntag war ich bei sonnigem Wetter ein wenig mit meinem Schatz auf dem Felsenpfad unterwegs. Wer sich nicht vorstellen kann, warum ich nur eine bedingte Liebe zu den langen Geraden an der Mosel entwickeln kann, bekommt bei diesen Fotos vielleicht einen Eindruck davon, warum das so ist.

DSC05835

Von oben sieht es allerdings wesentlich besser aus.

DSC05827

Interesssant auch, wie sich die Bewohner der Felsen eingerichtet haben. Ein echter Spaß ist es sicher nicht, hier zu wohnen. Aber einige Obdachlose sehen das anders. Was mich sicherer stören würde, ist der beständige Geräuschteppich von Bundesstraße und Autobahn, der hier über dem Hang hängt. Ohne den wäre es noch viel idyllischer auf den roten Felsen.

DSC05829

31 Gedanken zu “Verschnupft

  1. Oh Mist, lieber Rainer, dann hast du das gleiche Virus wie ich: erst ein paar Tage Halskratzen, dann nach ein paar symptomfreien Tagen die Schnupfennase. 😦

    Gute Besserung – bis Donnerstag sollte das Problem tatsächlich Geschichte sein. Und bis dahin tröstest du dich mit schönen Spaziergängen. Auch heute verspricht es ja noch sehr brauchbar zu werden. 🙂

    Liebe Grüße,
    Anne

    Gefällt mir

  2. Gute Besserung Rainer!
    Wenn der Schnupfen nur halb so schnell weg ist wie du läufst, dann bist du morgen wieder fit!

    Noch einen schönen Ostermontag!

    Viele Grüße aus dem Sonne-Schnee-Chaos 😉

    Gefällt mir

  3. Lieber Rainer,
    so was blödes. Was muss das für ein Turboschnupfen sein, der dich eingeholt hat ❓ Ich wünsche dir gute Besserung, du schreibst es ja selbst, der nächste Tempolauf kann im Zweifelsfalle ja ein wenig warten…
    Ich hoffe, die Sonne hilft mit, den Hals wieder heil zu bekommen! 🙂

    Gefällt mir

  4. Jetzt gilt es noch mehr, auf dich aufzupassen, aber du bist ja schon groß und weißt, was Sache ist, gell ?

    Der Blick auf die schöne Mosel erinnert mich awäng an unser Würrrzburch -1

    Gute Besserung 😎

    Gefällt mir

    • Liebe Margitta,

      ein wenig Ähnlichkeit haben Trier und Würzburg von ihrer Lage tatsächlich. Es sind aber doch sehr unterschiedliche Städte.

      Geduld übe ich, notgedrungen. Fühle mich noch nicht besonders gut. 🙄

      Liebe Grüße
      Rainer 😎

      Gefällt mir

  5. Ich „geniesse“ momentan auch dieses Halskratzen mit folgendem Schnupfen – ich drücke Dir die Daumen, dass er bald wieder weg ist 🙂 Die Fotos sind dafür umso schöner!
    Liebe Grüsse
    Ariana

    Gefällt mir

    • Danke Volker,

      so eine Erkältung ist immer doof. Jetzt war ich den ganzen Winter ohne so etwas ausgekommen. Aber hartes Training schwächt offenbar doch die Immunabwehr. Trotz aller Vorsichtsmaßnahmen. 😦

      Liebe Grüße
      Rainer 😎

      Gefällt mir

  6. Lieber Rainer,

    hoffentlich verzieht sich die Schweißnasse bald wieder und Du hast genügend Luft für das Training. Das Wetter soll beständiger werden, dann wird das Laufen in schnellem Tempo noch besser 😉

    Salut

    Gefällt mir

  7. Lieber Rainer,
    das sind tatsächlich laaange Geraden an der Mosel. Da habe ich es hier an der Weser besser die schlängelt sich hier doch kurziger durchs Land.
    Und für den Schnupfen wünsche ich Dir, dass er sich schnell wieder verzieht. Pass gut auf Dich auf! Wir wollen Dich in Düsseldorf laufen sehen!
    Liebe Grüße
    Bianca

    Gefällt mir

  8. Lieber Rainer,

    so ein Mist!! 😦 Wenn ich so durch die Kommentare durchlese, scheint es etwas ärger zu sein als nur eine rinnende Nase. Pass gut auf Dich auf – Du bist schon sehr gut vorbereitete! Wenn der Tempodauerlauf für diese Woche wirklich ausfallen würde, ist es ja auch kein Beinbruch!

    Die langen Geraden, ich verstehe absolut, dass Du sie nicht magst. Von oben sieht es natürlich wunderschön aus, aber wenn man da unten laufen „muss“… 😦

    Ich wünsche Dir vom ganzen Herzen gute Besserung!! Pass gut auf Dich auf!!

    Liebe Grüße Anna

    Gefällt mir

  9. Möönsch Rainer, jetzt läuft die Nase doch noch.
    Gute Besserung – halt‘ die paar Tage noch aus, bis sich das Wetter von Kopf bis Fuß auf Frühling einstellt. Und dann…Tempooooooo! 🙂

    Liebe Grüße,
    Harald

    Gefällt mir

    • Hallo Karina,

      ist tatsächlich doof. Aber ich hoffe, dass meine Fitness nicht zu sehr unter der Zwangspause leidet. Den größten Teil des Trainingspensums habe ich zum Glück abgehakt.

      Danke Dir!

      Liebe Grüße
      Rainer 😎

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s