Entspannter Start

DSC05202

Danke Jens Nagel, dass Du mir die Wahl gelassen hast, die Trianingseinheien Montag und Dienstag zu tauschen. So habe ich mich für entspannte zwölf Kilometer nach 15 Minuten Koordinationstraining auf dem Stabi-Pad  entschieden.

DSC05219

Eine Runde zu den Mattheiser Weihern und danach durch das Tiergartental bei frostigen Temperaturen aber sonnigem Wetter. Das war genau das Richtige.

DSC05221

Und weil ich schon lange nicht mehr dort war, habe ich noch eine kleine Schleife über den Panoramapfad zum Kreutzchen angefügt. Morgen wird dann wieder geklotzt. Zu der Intervalleinheit muss ich definitiv ins Moselstadion. Da ist kein Höhenmeter zu viel erlaubt …

12 Gedanken zu “Entspannter Start

    • Nein, das war schon gut so. Zum Wochenstart muss nicht umbedingt gleich so eine Hammereinheit stehen. 😉

      Und das eine zweite heftige Einheit am Donnerstag ansteht, hätte mir das am Montag auch nicht geholfen. 😉

      Liebe Grüße
      Rainer 😎

      Gefällt mir

  1. Das hört sich doch gut an lieber Rainer, entspannt in die neue Woche anfangen zu können 🙂
    Ich wünsche Dir eine schöne Woche, auch wenn es nicht ganz so entspannt weiter geht 😉

    Liebe Grüße Anna

    Gefällt mir

  2. Lieber Rainer,
    doch ein entstpannter Lauf am Montag klingt nach etwas, was mir auch zusagen könnte! 😉
    Mein Trainingsplan hat netterweise immer Montag einen kurzen Regenerationslauf im Programm – damit startet es sich schon gut… 😀
    Trotzdem heute auch viel Spaß auf der Bahn… würde ich ja auch gerne mal wieder – schon alleine, weil man da weniger auf die Strecke achten muss, wenn man Intervalle läuft!

    Gefällt mir

  3. Ogottogottogottt, lieber Rainer, da deutet sich aber was Böses an, wenn du dafür extra ins Stadion läufst/fährst. 😉 Ich hätte es wahrscheinlich wie Volker gehalten und zuerst die harte Einheit gemacht, danach die ruhigere. Aber wenn deine Beine und dein Kopf gestern „ruhig“ wollten, hast du dich genau richtig entschieden. Ich hoffe, dass heute alles gut läuft und auch der nölige Oberschenkel keinen Ärger macht!

    Liebe Grüße,
    Anne

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s