Sonniges Trio!

Keine Sorge! Ich bin weder beim Laufen verloren gegangen, noch habe ich mich verletzt. Die Funkstille auf meinem Blog ist alleine einer Verschnaufpause geschuldet, die ich mir mit meinen Jungs gegönnt habe.

DSC04520

Zwei Tage in den Vogesen. La Bresse-Honeck ist als Skigebiet für eine solche Kurztour ausreichend, wie sich gezeigt hat. 3,5 Stunden Anfahrt ist dann auch verkraftbar, besonders, wenn das Skigebiet über dem Hochnebel liegt und zwei Tage die Sonne lacht. Eine sehr schöne Männertour. Die Mama musste leider arbeiten.

Hier also einige Impressionen. Mehr Fotos von meinen Jungs zeige ich nicht. Das sollen sie selbst tun, wenn sie es wünschen.

DSC04507 DSC04537 DSC04544 DSC04560 DSC04564 DSC04572 DSC04579 DSC04589 DSC04591P.S.: Mein Jüngster hat sich leider eine dicke Erkältung eingefangen. Er musste heute das Bett hüten. Nur falls hier einer seiner Lehrer mitlesen sollte 😉

 

22 Gedanken zu “Sonniges Trio!

  1. Winter. Definitiv! 😎

    In den Vogesen hast du also gesteckt, um Ausgleichssport zu treiben. Sieht einladend aus – bis auf die Schlange am Lift(?). Seid ihr auf Ski oder Snowboards unterwegs?

    Liebe Grüße und gute Besserung für Sohn#2
    Anne

    Gefällt mir

    • Liebe Anne,

      zeitweise war es tatsächlich ein ganz ordentlicher Andrang. Aber es sind eben überwiegend ältere Liftanlagen, deren Kapazität begrenzt ist. Insgesamt war es aber durchaus in Ordnung. Wir haben uns dann häufig die Lifte ausgesucht, die nicht so stark frequentiert waren.

      Ich fahre grundsätzlich Ski. Snowboard hat unser Jüngster ausprobiert, aber nur für zwei Stunden. Dann hat ihm alles weh getan. Er hat sich dennoch ganz ordentlich angestellt. 😉

      Liebe Grüße
      Rainer 😎

      Gefällt mir

  2. Mein lieber Rainer,

    ich hatte schon die schlimmsten Befürchtungen. Steven Kings Fantasien sind nichts dagegen.

    Schön, dass sich das alles in so ein für Euch vergnügliches Wohlgefallen aufgelöst hat! 🙂

    Liebe Grüße
    Volker

    Gefällt mir

    • An was hast Du denn gedacht? Friedhof der Kuscheltiere? 😉

      Keine Bange. Mir ist auch kein mörderischer Clown begegnet. Deshalb sind wir doch Karneval aus dem Weg gegangen 😉

      Liebe Grüße
      Rainer 😎

      Gefällt mir

  3. Lieber Rainer,

    es war schon ungewohnt vier Tage lang nichts mehr vom Marathontraining lesen zu können und ich habe ja das schlimmste befürchtet, jetzt wo sie überall von der Grippewelle berichten.
    Dabei warst Du beim Kaiserwetter mit Deinen Jungs Skifahren – herrlich!! Da kann sogar das Marathontraining warten – herrliche Bilder von Eurem Kurzurlaub!! 🙂

    Liebe Grüße Anna

    Gefällt mir

    • Liebe Anna,

      vielen Dank für Deine Sorge! Das macht mir ja fast ein schlechtes Gewissen, dass ich nicht vorher Bescheid gesagt habe. Aber natürlich freut mich auch Dein Interesse.

      Die Auszeit im sonnigen und schneereichen Mittelgebirge war wirklich schön. Das Skifahren habe ich auch nicht verlernt. Alles gut soweit. Allerdings muss ich mir tatsächlich wieder gut passende Skischuhe zulegen. Die Leihschuhe waren nicht der Hit. Für planierte Pisten hatte ich aber genug Halt 😉

      Liebe Grüße
      Rainer 😎

      Gefällt mir

    • Liebe Doris,

      das war mal eine sehr schöne Abwechslung. Zumal wir mit dem Wetter richtig Glück hatten. 🙂

      Und so eine Tour mit den Söhnen hat auch etwas. Das nimmt uns keiner mehr 😀

      Liebe Grüße
      Rainer 😎

      Gefällt mir

    • Lieber Christian,

      die Mama hat das ebenso gut verkraftet wie wir Männer. 😉

      Es war wirklich ein schönes Erlebnis. Die Aktion hat sich gelohnt!

      Liebe Grüße
      Rainer 😎

      Gefällt mir

  4. Hallo Rainer,
    mir war gar nicht so klar, dass so nah (neben dem Sauerland, dass in dem Fall nicht ganz so zählt) ein Skigebiet ist. Sieht hübsch aus. Und so ein Männerwochenende hat doch was.
    Gruß und gute Besserung an den Sohnemann
    Anja

    Gefällt mir

    • Hallo Anja,

      die Vogesen sind in der Tat gar nicht so fern und als Skigebiet mindestens ebenso gut geeignet wie der Hochschwarzwald. 😉

      Meinem Sohn werde ich die Besserungswünsche ausrichten. Er liegt leider noch immer flach. 😦

      Liebe Grüße
      Rainer 😎

      Gefällt mir

  5. Aaah, ein Kurzurlaub – daher die Stille hier. Auch ich war verwundert…
    Schön, dass ihr eine Auszeit nehmen konntet. Das tut sicher gut!
    Gute Besserung an den Filius!
    Liebe Grüße
    Bianca

    Gefällt mir

    • Liebe Bianca,

      das hat in der Tat gut getan. Das mit der heftigen Erkältung meines Jüngsten ist natürlich nicht schön. Aber er wird es überstehen. Vielleicht kann er morgen wieder zur Schule gehen.

      Liebe Grüße
      Rainer 😎

      Gefällt mir

  6. Faschingswochenende gut genutzt
    das haben die beiden Jungs und der Vater auch verdient

    Nicht nur auf deinem Blog ist Funkstille
    auch auf meinem kommentierst du kaum noch
    hat das einen speziellen Grund
    weil ich auf anderen immer deine Kommentare sehe ?

    Gefällt mir

    • Liebe Margitta,

      wir haben uns das gegönnt und vermutlich auch verdient.

      Entschuldige bitte, wenn ich derzeit nur sporadisch bei Dir kommentiere. Ich komme derzeit einfach nicht nach bei täglichen Blogs. Aber natürlich stehst Du immer noch ganz oben auf meiner Favoritenliste! Ich gelobe Besserung und hoffe, Du bist mir nicht böse, wenn ich es doch nicht immer schaffe. 🙄

      Liebe Grüße
      Rainer 😎

      Gefällt mir

  7. Aha,
    also auch Karnevalsflucht 🙂 . Wir nutzen dieses „verlängerte Wochenende“ ( unser Kind hat sogar immer schon Weiberdonnerstag und den Freitag schulfrei ) schon seit langem für einen Familienauszeit. Da wir aber alle nicht Skifahren können, zieht es uns immer in den Norden. Und das Marathontraining wird deine Auszeit sicher verkraften.
    Gute Besserung an den Junior.
    Viele Grüße
    Karina

    Gefällt mir

    • Liebe Karina,

      ich bin früher immer über Karneval in die Berge geflüchtet. Mehr als zwei Tage waren aber in diesem Jahr nicht möglich. Die waren allerdings sehr schön. 🙂

      In den Norden würde ich im Winter nicht fahren. Dazu bin ich zu wenig Flachländer 😉

      Aber Ihr hattet bestimmt auch schöne Tage dort?

      Liebe Grüße
      Rainer 😎

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s