Je suis Charlie – der Lauf muss warten

mahnwache r.n (5)

Aus dem geplanten Lauf mit den Freunden vom Lauftreff ist es heute Abend nichts geworden. Denn auch in Trier haben Menschen gegen den Terror und für die Meinungsfreiheit demonstriert. Gerne habe ich dafür die aktuelle Berichterstattung für unsere Online- und die Printausgabe Dienstag übernommen.

Der Bericht ist hier zu finden.

 

 

 

mahnwache r.n (4)mahnwache r.n (3)mahnwache r.n (1)mahnwache r.n (2)

8 Gedanken zu “Je suis Charlie – der Lauf muss warten

  1. Lieber Rainer,
    schön, dass die Demonstrationen in vielen Städten so spontan zustande kommen. Über den Anlass mag ich nicht schreiben, das wird mir immer unverständlich bleiben. Dass da dein geplanter Lauf einmal zurückstecken muss, ist klar. 🙂

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s