Nachsitzen …

… muss ich fast immer, bevor ich einige Tage frei habe. So ist es auch heute. Ich komme also nicht dazu, etwas ausführlicher über das Training gestern Abend im Weißhauswald zu berichten. Dabei war das doch ziemlich lustig und ich hätte sooo viele schöne Fotos. Hier nur eine kleine Auswahl.

IMG_6808 IMG_6791 IMG_6780 IMG_6814

Den Cooper-Test im Anschluss an die Leiterübungen zur Verbesserung der Koordination habe ich mir angesichts des Großprojekts am Freitag geschenkt. In zwölf Minuten so viele Runden laufen wie möglich, musste nicht sein. Dass ich für mein Alter ausreichend fit und schnell bin, weiß ich auch so 😉

IMG_6863

Jetzt wird es also einige Tage ruhig in diesem Blog. Aber dann …

 

10 Gedanken zu “Nachsitzen …

  1. Lieber Rainer,

    wenn man danach ein paar Tage frei hat und dazu noch so ein schönes Abenteuer in Aussicht hat, dann nimmt man das Nachsitzen doch in Kauf 😉

    Ich wünsche Dir morgen eine schöne Reise und euch beiden am Freitag einen schönen Lauf!! Und ich freue mich auf einen ausführlichen Bericht danach 😉

    Alles Liebe Anna

    Gefällt mir

  2. Ich hoffe Du bist inzwischen vom Nachsitzen entlassen..

    Ein paar Tage Ruhe auf diesem Blog, aber dann … Was es da wohl zu schreiben gibt. Spannend!

    Liebe Grüße, bis morgen
    Volker

    Gefällt mir

  3. Coopertest – habe ich noch nie gemacht. Du hast Recht – hast ihn nicht nötig. Besonders nicht vor so einem Großereigniss. 🙂
    Jetzt bist Du wohl schon unterwegs. Ich wünsche Euch morgen einen schönen Lauf und hoffe, es gießt nicht so sehr wie heute morgen bei uns.
    Und dann freue ich mich schon auf einen schönen Bericht – viel Text und viele Bilder! :mrgreen:
    Liebe Grüße, Bianca

    Gefällt mir

    • Danke Bianca, für Deine lieben Wünsche. Wir haben auch an Dich gedacht in den neuen Stunden, in denen wir auf den Beinen waren. Jetzt kannst du es nachlesen,, gleich in drei Blogs 😉

      Liebe Grüße
      Rainer 😎

      Gefällt mir

    • Hallo Harald,

      sorry, dass ich erst jetzt antworte. Ich war laufen … 😉

      Und genaus deshalb hatte ich mir dne Belastungstest erspart. Aber das Pfeifen habe ich unserem Coach überlassen.

      Liebe Grüße
      Rainer 😎

      Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s